Video-Kabel - Qualitätskriterien, Möglichkeiten, Empfehlungen und Erläuterungen


Video-Kabel - Grundsätzliches

Hilfe und Tipps

home




Probleme mit DSL-Routern
Optimale Nutzung der Mailbox
Alle Informationen zur Rufumleitung
Modehit Plattenspieler
CD-Player-Auswahlkriterien
Prepaid-Discounter
Kostenlose-Online-Festplatte
super schnelles DSL / DSL 6000
Systeme für Videokonferenzen
Toner günstig nachfüllen

Datenrettung-unabhängige-Tipps

Datenwiederherstelllung-Datenretter
alternative Speicherformate zu MP3
Daten komplett löschen
Etiketten-Drucker-Software
Tipps zu Druckerpatronen
MP3-Hardware

MP3-Software-Voraussetzungen
CD-MP3-Vergleich

Festplatten-Tipps
WLAN-absichern
Datenverschlüsselung
DSL-Definition-Vorteile
Plasma-Fernseher
Digital Fernsehen
HD-DVD-und-Blu-ray-Disc.html
Fernseher-TV-Entscheidungshilfe
LCD-Fernseher
Heimkino-Tipps

Video-Kabel - Das Wichtigste zu den Videokabeln.  Begriffserläuterung, Funktion und Vorteile, Empfehlungen 

Video-Kabel-Begriffserläuterung


Videokabel ist ein Oberbegriff für alle Kabel, die der Bildübertragung, also der Übertragung des Videobildes dienlich sind.. Dabei ist es nicht von Bedeutung, welche Bildquelle (Videorecorder, DVD-Player u.s.w.) genutzt wird oder auf welchem Wiedergabegerät das Bild dann ausgegeben wird (Fernseher, Projektor u.s.w.). Immer ist bei der Übertragung ein Videokabel im Spiel. 

Funktion

Mit dem Videokabel werden meist analoge Signale übertragen. Es gibt nur eine Ausnahme, das DVI-Kabel. Mit dem DVI-Kabel werden digitale Bildinformationen an LCD-Fernseher oder Plasma-Fernseher übertragen. Analoge Übertragungsnormen sind z.B. das FBAS-Video (auch Composite-Video), das S-Video (S-VHS), das RGB und das Componenten-Video (die in USA gebräuchliche Variante von RGB). Dabei ist Componenten-Video oder RGB als hochwertigste Übertragungsart zu werten und das S-Video (S-VHS) die zweitbeste Möglichkeit. Das FBAS (Composite) sollte man nach Möglichkeit nicht einsetzen, wenn eine gute Qualität gefordert ist. Die Scartkabel übertragen zwar auch die Videosignale (bis auf Componenten-Video alle o.g. Formate), sie nehmen jedoch eine Sonderstellung ein. Das kommt dadurch dass sie auch Audio-Signale übertragen und werden daher strenggesehen nicht als Videokabel bezeichnet.

 

wichtige Informationen rund ums Telefonieren / Handy, Grundgebühren, Roaming, etc. Wir sind Anbieter-unabhängig.
http://www.calling-cards-prepaid-telefonkarten-online.de


 

 

 

 

 

 

 

empfehlenswerte Informationen

Roaming Gebühren

Neues zu Roaming Gebühren
prepaid handys
handy ohne Vertrag 
Einzelverbindungsnachweis bei handys ohne Grundgebühr 
Telefonkarten sammeln
Kosten für Handy Klingeltöne
Tipps zur vorzeitigen Kündigung des Telefon oder Internet-Vertrags
Es geht auch günstig bei der Telekom

Telefonkarten für öffentliche Fernsprecher
Mobile Flatrate
Alles Wichtige über DSL und DSL-Flatrate
PrepaidKarten
SIM-Lock entfernen
Net-Lock entfernen
Tipps zur Zwangsmailbox
Rufnummernmitnahme-Übersicht
Rufnummernmitnahme-So bitte durchführen
Postpaid-Karten
Taktung-Abrechnungsintervall
Regulation der Telefonkartenpreise
Skype für Java-Handys
Discount-Tarife ohne Grundgebühr
Tipps zum Vergleich von Prepaidkarten
Infos zu Prepaid-Kreditkarten
Kreditkarten für Studenten
Tarifvergleich für Prepaidkarten
Call by Call sinnvoll nutzen
Call by Call bei Fern- und Auslandgesprächen
Abrechnung der Call by Call Gespräche

Telefonieren über das Internet mit VoIP
Preselection als Sonderform des Call by Call
Ist Call back für mich sinnvoll?
Callthrough als Alternative zu Call by Call
Einfaches Wechseln des Telefonanbieters
Telefon und Internet mit TV-Kabel
Ist ein ISDN oder Analog-Anschluss sinnvoll?
Mobiles Internet für Handy oder Laptop 
Kündigung von Handy- und Internetverträgen
fehlerhafte Telefonabrechnungen reklamieren


Datenschutzerklärung AGB Impressum
17.05.2018

VideoKabel -  Was Sie vor einem Kauf wissen sollten? Begriffserläuterung, Funktion und Vorteile, Empfehlungen  http://www.calling-cards-prepaid-telefonkarten-online.de

Copyright © Service Agentur 10call 2014 Fragen und Beiträge bitte an info@calling-cards-prepaid-telefonkarten-online.de
Informationen rund um das Telefonieren