Prepaid Handys
Alles Wichtige über Prepaid Handys

Prepaid Handys: Alles Entscheidende wird hier dargestellt 
Informationen und Definition; Vor- und Nachteile

Telefonkarten verschiedener Anbieter vergleichen und die günstigste Prepaid-Karte auswählen
http://www.calling-cards-prepaid-telefonkarten-online.de
home

Sie benötigen die wichtigsten Informationen zu Prepaid Handys? Ist es für mich geeignet?

Vor- und Nachteile

Prepaid Handys: Im Unterschied zu den festen Verträgen mit im Regelfall 24 Monaten Laufzeit können ebemsp Prepaid Karten, welche auch als Prepaid Telefonkarten bezeichnet werden, genutzt werden. (Prepaid Handys). Der Begriff Prepaid Handys stammt aus dem Englischen und ist ein eingedeutschter Begriff. Prepaid heißt genau: bereits bezahlt. Der Begriff Handy selbst ist im englischen Sprachraum nicht bekannt. Dort wird der Begriff ´mobile phone´ genutzt. Handy ist eine rein deutsche Schöpfung und entstammt dem deutschen Wort Hand, etwas in  Hand halten. Dabei erhält durch das ´y´ erhält der Begriff ein englisches Erscheinungsbild und eine englische Aussprache. Sollten sie z.B. einen Engländer nach Prepaid Handys fragen, erhalten Sie nur große Augen fragende Augen und ihr Gegenüber versteht sie leider nicht.

Das Entscheidende bei Prepaid Handys / Prepaid Karten bzw. Prepaid Telefonkarten: Entstehende Verbindungskosten werden nicht wie bei den Laufzeitverträgen hinterher in Rechnung gestellt, sondern bereits bei dem Kauf im voraus beglichen. Ein wesentlicher Vorteil ist ebenso, dass  keine monatliche Grundgebühr berechnet wird., Sie haben also in erheblichem Maß eine Kostenkontrolle. Das ist für viele doch etwas sehr Wichtiges. Man kann so nicht unangenehm von einer hohen Mobilfunk-Rechnung überrascht werden, da man nur für die verbleibende Summe auf der Telefonkarte  telefonieren oder sonstige Dienstleistungen nutzen kann, für die man auch zuvor eingezahlt hat. Wenn Sie sich nicht aufhören können zu telefonieren wird für Sie getrennt. Dabei kann man enorm sparen. Insbesondere bei machen Teenagern kann es von großem Vorteil sein. 

Der wichtigeste Nachteil gegenüber den Laufzeitverträgen besteht darin, dass man als Prepaid-Kunde verschiedene Zusatzdienste oder Serviceleistungen z.T. nicht oder häufig lediglich eingeschränkt benutzen kann. Ebenso muss man sich meist mit etwas höheren Gesprächsgebühren- und Anschaffungskosten für Prepaid Handys abfinden. Prepaid-Handys eignen sich  besonders, wenn man seine laufenden Telefonkosten auf einen bestimmten Betrag beschränken muss bzw. will. Sehr sinnvoll ist es auch, wenn man Prepaid Handys nur sehr selten braucht und so die Grundgebühr umgeht oder wenn man vielleicht auch nur ein weiteres Handy haben will, auf das man angerufen werden möchte oder dass nur an einem bestimmten Ort benutzt wird oder nur für z.B. einen Nebenjob. Man muss ja nicht für alle immer erreichbar sein. So können Sie es regulieren.  

Zusammenfassung der Vor- und Nachteile

-          Sie sparen die monatlichen Grundgebühren bei Prepaid Handys

-          Sie zahlen bereits, bevor Sie die Gespräch führen (Guthaben)

-          Sie haben zumeist etwas höhere Gesprächsgebühren

-          Sie bekommen Prepaid Handys nicht finanziert (Sie haben schon ein Handy oder kaufen es selbst)

-          Es entsteht keine Abhängigkeit von einem Anbieter

-          Sie haben Ihre Ausgaben mit Prepaid Handys besser unter Kontrolle

Es geht auch günstig bei der Telekom

 

Handy- und Druckerzubehör mit Folgeprovisionen!

o2 Germany

 

 

 

 

 

Datenschutzerklärung AGB Impressum
17.05.2018

 

Prepaid Handys
Alles Wichtige über Prepaid Handys

http://www.calling-cards-prepaid-telefonkarten-online.de

Copyright © Service Agentur 10call 2014 Fragen und Beiträge bitte an info@calling-cards-prepaid-telefonkarten-online.de
Informationen rund um das Prepaid Handy